Damen 40

Damen 40 I TSG (Badenliga)

(Text von 2016)

Souverän stiegen wir nicht in die Badenliga auf, aber durch Erreichen des 2. Platzes gelang uns das Erhoffte doch noch. Bereits in den Jahren 2011 – 2014 behaupteten wir uns in dieser Liga. Saisonziel für dieses Jahr ist daher an diesen Erfolg anzuschließen. Am sportlichen Ehrgeiz soll es nicht scheitern.
 
Unsere Mannschaft besteht aus Spielerinnen, die ein „tolles Team“ sowohl auf, wie auch außerhalb des Tennisplatzes bilden. Freizeitaktivitäten wie Skifahren, Tenniscamps und Feschdle feiern fördern unseren Zusammenhalt und verstärkt das Miteinander Entscheidungen zu finden.
 
Nicht jene Mannschaft mit den besten Einzelspielern, sondern jene, die als Team am besten harmoniert, geht meistens als Sieger vom Platz.


Damen 40 II TSG (Oberliga)

Die Damen 40 II haben in ihrer Oberliga-Gruppe einen sehr starken dritten Platz erreicht, was bedeutet dass sie dieses Jahr nochmals dort aufschlagen werden. Wir freuen uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Saison und viele schöne Stunden auf und neben dem Tennisplatz.

Die Damen 40 II von hinten links nach vorne rechts:
Alison Blake, Iris Bauer, Sabine Amann, Nicole Aust, Silvia Hamm,
Barbara Diesch, Karin Spagnol, Simone Duschek



Abschlussbericht der Damen 40 II von 2015

Unser 1. Jahr nach dem Aufstieg in die Oberliga hat unsere kühnsten Träume übertroffen.

Vor 2 Jahren noch recht chancenlos sah es dieses Jahr richtig gut aus, sodass wir unsere Saison auf dem 3. Tabellenplatz beenden konnten.

Wir konnten manche Spiele auch nach Einzelrückstand noch durch super starke Doppel gewinnen - was natürlich auch wieder einmal mehr für unser geniales Team spricht.

Natürlich möchten wir uns  im nächsten Jahr auf ein Neues in der Oberliga halten.